Neuer Master-Studiengang an der TU Dortmund

13.06.2019

Kulturanalyse und Kulturvermittlung heißt ein neuer Master-Studiengang, der an der TU in Dortmund angeboten wird. Der viersemestrige Studiengang vernetzt die Fächer Kulturanthropologie des Textilen, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft.

Ziel des Studiengangs ist es, Kultur als Gesamtkonstellation zu erfassen und auf dieser Basis kulturelle Prozesse wie auch künstlerische... [mehr]

Kategorie: GRATULIERT

LWL-Preisverleihung an Dr. Christof Spannhoff im Kulturspeicher Dörenthe

06.06.2019

Im Rahmen eines rundum gelungenen Festaktes wurde Dr. Christof Spannhoff am gestrigen 5. Juni der Preis für westfälische Landeskunde überreicht, der ihm vom LWL-Kulturausschuss auf Vorschlag der Historischen Kommission zuerkannt worden war. Nach einem Grußwort der stellvertretenden Landrätin Gisela Köster überreichte die LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger die Urkunde. [mehr]

Kategorie: GRATULIERT

175 Jahre: Das Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben feiert ein bemerkenswertes Jubiläum

17.05.2019

Das "Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben" aus Münster, bis 2015 publiziert unter dem Titel „Landwirtschaftliches Wochenblatt Westfalen-Lippe“, feiert in diesem Jahr ein in der deutschen Medienlandschaft seltenes Jubiläum: Es wurde vor 175 Jahren gegründet und zählt damit zu den ältesten Fachmagazinen in Deutschland. Die erste Ausgabe erschien... [mehr]

Kategorie: GRATULIERT

Christof Spannhoff erhält LWL-Preis für westfälische Landeskunde

26.04.2019

Der LWL-Kulturausschuss hat es bereits am 26. Februar 2019 bekannt gegeben: Für seine bürgernahe Heimat- und Geschichtsarbeit im Nordmünsterland erhält Christof Spannhoff in diesem Jahr den Preis für westfälische Landeskunde. Der Lienener (Kreis Steinfurt), der seit 2016 Mitglied der Volkskundlichen Kommission ist, bietet mit seinen vielfältigen Forschungen zur... [mehr]

Kategorie: GRATULIERT